https://www.thuernen.ch/de/bildung/schulangebot/deutschalszweitsprache/
08.12.2022 19:55:29


Deutsch als Zweitsprache (DaZ)


Das Förderangebot Deutsch als Zweitsprache (DaZ) steht allen fremdsprachigen Schülerinnen und Schülern mit ungenügenden oder fehlenden Deutschkenntnissen zur Verfügung.

Deutsch als Zweitsprache
Der DaZ-Unterricht fördert fremdsprachige Kinder im sprachlichen, sozialen und kulturellen Bereich und wird in Kleingruppen oder integrativ durchgeführt. Während maximal 2 Jahren im Kindergarten und 3 Jahren in der Primarschule können fremdsprachige Kinder DaZ besuchen.

Der Unterricht hat zum Ziel, die Lernenden in der deutschen Sprache und in ihrem Integra-tionsprozess entsprechend ihren Fähigkeiten zu fördern, damit sie am Unterricht in der Regelklasse erfolgreich teilnehmen können.

Der Unterricht erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der Klassenlehrperson. So erhält die Schülerin/ der Schüler neben den kommunikativen Basisfertigkeiten auch Unterstützung im Hinblick auf die schulisch-kognitiven Sprachkompetenzen, welche für eine erfolgreiche Integration Voraussetzung sind.